Umreifungsbänder aus Gewebe

Gewebeumreifungsbänder
extreme Reissfestigkeit

Die Gewebeumreifungsbänder aus Polyestergarn weisen eine hervorragende Verzugs- und Reissfestigkeit auf. Dank der weichen, textilen Struktur verletzen sie die gesicherten Güter weniger als PP- oder Stahlbänder. Auch Rostflecken und die Verletzungsgefahr werden durch den Einsatz von Gewebeumreifungsbändern vermieden. Durch die Verwendung von Bandklemmen können die Bänder nachgespannt werden.